Olivier Feller: «Mit dieser Initiative erreichen wir eine viel breitere Allianz»

Alles ist ständig in Bewegung, sagt Olivier Feller, Nationalrat und Mitglied des Initiativkomiteees, im Gastrojournal vom 9. Februar 2017.

Link

 

Artikel im Beobachter: «Hier sahnt jemand kräftig ab»

Der Beobachter vom 20. Februar 2017 berichtet über die unnötigen und unfairen Schweiz-Zuschläge. Wir haben das nebenstehende Inserat geschaltet und den Unterschriftenbogen beigelegt.

 

Kleider sind in der Schweiz rund einen Drittel teurer als in Deutschland. Kein Wunder, dass Konsumenten jeden zehnten Franken jenseits der Grenze ausgeben. Das müsste nicht sein.

Link zum Artikel

Hochpreisinsel Schweiz: Ständeratskommission verzögert Umsetzung von griffigen Massnahmen

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerates (WAK-S) verzögert den Kampf gegen die Hochpreisinsel Schweiz weiter: Die WAK-S hat zwar über einen Vorstoss von alt Ständerat Hans Altherr beraten, jedoch ohne konkrete Ergebnisse. Die Initianten der eidgenössischen Volksinitiative „Stop der Hochpreisinsel – für faire Preise (Fair-Preis-Initiative)" fordern, dass das Parlament nun endlich griffige Massnahmen beschliesst.

mehr lesen